Bezirksmeisterschaften 2018 – Mannschaftswettbewerbe

Am vergangenen Wochenende fanden die Bezirksmeisterschaften in Oldenburg statt. Am Samstag gingen die Paarwettbewerbe über die Bühne, am Sonntag gingen dann die Mannschaften an den Start.

Beim Tandem der Damen war Karin Hilgemeier mit Marianne Lübbering erst im Stechen gegen die Bezirksmeisterinnen Schütte/Hoffmann zu schlagen.
Im Tandem Mixed konnte sich Detlef Sietas mit seiner Tandempartnerin Tanja Linke den dritten Platz sichern. Ebenfalls zur Landesmeisterschaft fahren Karin Hilgemeier/Rolf-Dieter Rimasch (4.) und Jana Behrens/Holger Kaminski (6.).
Nicht so erfolgreich lief es bei den Tandem der Herren. Nils Dittmar und Holger Kaminski landeten auf Platz 8, Rolf-Dieter Rimasch/Stefan Grenz (14.), Detlef Sietas/Rainer Köhler (17.), Hans-Jürgen Wulferding/Günther Praß (26.) und Uwe Weitemeier/Horst Brand (27.) schafften es nicht mal in den Endlauf.

In den Mannschaftswettbewerben konnte die erste Mannschaft der Herren B den Bezirksmeistertitel gewinnen. Rolf-Dieter Rimasch, Dirk Breckling, Günther Praß und Hans-Jürgen Wulferding lösten gemeinsam mit Sulingen das Ticket für die Landesmeisterschaft. Die zweite Mannschaft schaffte mit Uwe Weitemeier leider nur den vierten Platz.
Bei den Herren A waren mit Detlef Sietas, Rainer Köhler und Holger Kaminski ein paar SG-ler am Start. Hier wurde der dritte Platz erreicht, was leider nicht für die Landesmeisterschaft reichte.

Die Ergebnisse sind wie gewohnt auf der Seite des SKV-Delmenhorst zu finden.

Leave a Reply