4. Bezirksspieltag 2017/2018 – SG-3 in Wardenburg

Am vierten Spieltag ging es für die dritte Mannschaft der SG Delmenhorst in Wardenburg gegen den Tabellenführer SSV Gristede und den Tabellenletzten SV Ofenerdiek 2.

Im Vormittagsspiel gegen den SV Ofenerdiek 2 war das Ergebnis nach der Anstarterachse bereits in Stein gemeißelt. 63 Holz betrug die Führung, die Schlussachse legte noch einen drauf und so gewann die SG mit 82 Holz.

Im Nachmittagsspiel gegen Gristede ging es schnell auf die Siegerstraße. Nach der Anstarterachse Uwe Weitemeier/Andrea Feindt lag man bereits mit 40 Holz in Führung. Die Schlussachse Karin Breckling/Günther Praß beschränkte sich jedoch nicht auf das Verwalten, sondern baute die Führung noch auf über 100 Holz aus.

Die Ergebnisse:

Leave a Reply