5. Spieltag 2016/2017 – SG-2 und SG-3

Das erste Spiel im neuen Jahr bestritten die zweite und dritte Mannschaft auf den bekannten Bahnen im Oldenburger Kegelcentrum, die trotz ihres Bekanntheitsgrades Anlass zu Kritik gaben. Dabei hatten Ergebnisse über Schnitt Seltenheitswert, was kaum am Niveau der Bezirksliga gelegen haben kann.

Dennoch gingen die Spiele der zweiten Mannschaft relativ knapp aus, wenn auch zu Gunsten des Gegners. Gegen Aurich fehlten lediglich 9 Holz, gegen die SG aus Brookmerland und Emden schon 24 Hölzer.

Die dritte Mannschaft tat sich auf den Bahnen nicht weniger schwer, wobei das Ergebnis von Jochen Dewitz im ersten Spiel positiv überrascht. Aber das, als auch die Ergebnisse der Mannschaftskameraden reichte nicht aus, um mal gegen den Abstieg zu punkten.

Die Ergebnisse:

Leave a Reply