Klubmeisterschaft 2016 – 4. Durchgang

Nach einer ausgiebigen Sommerpause geht die Klubmeisterschaft in die entscheidenden Phase. Spötter behaupten, dass die Klubmeisterschaft bereits entschieden ist. Aber da kämpft noch jemand verbissen um seinen vererbten angestammten zweiten Platz.

Albert Goldenstedt ging vor Siegfried Behling und Peter Sietas auf die Bahnen 5-8. Richtig voran kam keiner von den Dreien, so dass sich eventuelle Verschiebungen auf den Plätzen 4-6 auf den letzten Durchgang vertagt wurde. Möglich ist hier jedenfalls noch einiges.

Als Vierte betrat Karin Hilgemeier die Bahnen, die als erste auf den Bahnen ein paar Hölzer mehr schob. Und das auch konstant auf allen vier Bahnen. Am Ende waren 46 Holz der Lohn der Mühe.
Mehr Mühe gaben sich eventuell Rolf-Dieter Rimasch und Stefan Grenz, wurden jedoch nicht wirklich belohnt. Wackelhölzer ohne Ende und harte Bestrafungen für unkonzentrierte Würfe trübten die Stimmung. Aber das ließ nicht die Anerkennung für Karins Leistung schmälern, die damit die Klubmeisterschaft faktisch gesichert hat.

Die Ergebnisse:

klubmeisterschaft_2016_4

Leave a Reply